Start Listening

Frankfurter Sagen und Legenden

Ratings:
1 hour

Summary

Die alte Reichsstadt Frankfurt am Main, die Karl der Große im Jahre 794 n. Chr. erstmals in einer Urkunde erwähnte, ist reich an wundervollen Sagen und Legenden und blickt auf eine große deutsche Geschichte zurück. Kein geringerer als Carolus Magnus, Karl der Große, einer der geschichtsträchtigsten Herrscher des Abendlandes, wählte die Furt der Franken, um hier einen Königshof zu errichten. So entwickelte sich Frankfurt nachhaltig zur Hauptstadt des Ostfrankenreiches, einem Vorläufer des Heiligen Römischen Reiches.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.