Start Listening

Perry Rhodan 2441: Die letzten vierzig: Perry Rhodan-Zyklus "Negasphäre"

Written by
Narrated by
Ratings:
3 hours

Summary

Die Spiele der hundert Völker -
und die Botschaft der 300 Fragen

Im Frühjahr 1346 Neuer Galaktischer Zeitrechnung steht die Menschheit vor der größten Bedrohung ihrer Geschichte. Die Terminale Kolonne TRAITOR hat die Milchstraße besetzt und alle bewohnten Planeten unter ihre Kontrolle gebracht.
Die gigantische Raumflotte steht im Dienst der sogenannten Chaotarchen. Deren Ziel ist, die Ressourcen der Milchstraße auszubeuten, um die Existenz der Negasphäre in Hangay abzusichern: einem Ort, an dem gewöhnliche Lebewesen nicht existieren können und herkömmliche Naturgesetze enden.
Als Atlan, der unsterbliche Arkonide, eine Expedition nach Hangay führt, weiß er, dass dort bereits der legendäre Generationenraumer SOL verschollen ist. Die SOL befand sich seit einiger Zeit in der Hand von TRAITOR, doch Ronald Tekener und die Mom-Serimer konnten die Kontrolle über ihr Raumschiff wiedergewinnen - direkt unter den Augen eines Progress-Wahrers. Damit sind sie allerdings längst nicht aus der Gefahrenzone. Ihr Schlüssel zur Freiheit sind möglicherweise DIE LETZTEN VIERZIG...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.