Start Listening

Perry Rhodan 2693: Meuterei auf der BASIS: Perry Rhodan-Zyklus "Neuroversum"

Written by
Narrated by
Ratings:
3 hours

Summary

Terraner in einer fernen Galaxis - sie wollen zurück in die Milchstraße

Wir schreiben das Jahr 1469 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ) - das entspricht dem Jahr 5056 christlicher Zeitrechnung. Auf bislang ungeklärte Weise verschwand das Solsystem mit seinen Planeten sowie allen Bewohnern aus dem bekannten Universum.

Die Heimat der Menschheit wurde in ein eigenes kleines Universum transferiert, wo die Terraner auf seltsame Nachbarn treffen, die sich alles andere als freundlich verhalten. Nach zahlreichen Verwicklungen kann jedoch Reginald Bull einen Waffenstillstand erreichen.

Nun müssen die Menschen mit einem Eindringen QIN SHIS rechnen, jener negativen Superintelligenz, die sich dieses Taschenuniversum geschaffen hat. Allerdings konnte der Feind nicht damit rechnen, dass sich seine ehemaligen Verbündeten neu orientiert haben und an der Seite Terras stehen.
In Escalian zerfällt derweil das bis vor Kurzem geordnete Gefüge des "Reichs der Harmonie" unter dem erbitterten Angriff QIN SHIS.

Während Perry Rhodan und seine Gefährten auf beinahe aussichtslosem Posten versuchen, den Sieg der negativen Superintelligenz doch noch zu verhindern, kommt es andernorts in Escalian zur MEUTEREI AUF DER BASIS ...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.