Start Listening

Meisternovellen 37

Ratings:
14 hours

Summary

In der LILYLA Hörbuch-Edition „Meisternovellen“ erwarten Sie auserlesene Erzählungen der Welt-Literatur. Wir haben uns bemüht, eine Auswahl zu treffen, aus welcher deutlich wird wie vielfältig und abwechslungsreich Literatur ist. Verspieltheit, Abgrunds-Tiefe, Dualität und Unbeschwertheit sind nur schwache Unterscheidungsmerkmale zwischen der jeweiligen Literatur-Sprache. Die Gedanken der großen Autoren bedingen sich gegenseitig und stehen in einer Wechselwirkung zueinander, so dass in jedem ihrer Werke Spuren aller anderen zu finden sind. Ohne Kenntnisse über Anderes und Fremdes zu haben, wäre es nicht möglich gewesen Eigenes zu schaffen, was jeder der Autoren, dessen Werke dem Kanon der Welt-Literatur zugerechnet werden, getan hat. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die bodenlosen Tiefen der Welt-Literatur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Anton Tschechow: Aus den Notizen eines Jähzornigen, Der schwarze Mönch, Mark Twain: Die Eine-Million-Pfund-Note, Fjodor Dostojewski: Die deutsche Weltfrage, Ein genial-argwöhnischer Mensch, Das schwarze Heer, Henry James: Der Tod des Löwen, Maxim Gorki: Sechsundzwanzig und eine, Die Gaffer, Es tut sich was, Wolfgang Borchert: Der Stiftzahn oder Warum mein Vetter keine Rahmbonbon mehr ist, Das Gewitter, Die Mauer, Ein Sonntagmorgen, Lesebuchgeschichten, Liebe blaue graue Nacht, Merkwürdig, Preußens Gloria, Ching Ling – die Fliege, Iwan Turgenjew: Stilles Leben, E.T.A. Hoffmann: Ignaz Denner, Franz Werfel: Die arge Legende vom gerissenen Galgenstrick, Par l`amour, Anläßlich eines Mauseblicks.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.