Start Reading

Jahre der Jugend

Ratings:
287 pages5 hours

Summary

Karl Federn (* 2. Februar 1868 in Wien; † 22. März 1943 in London) war ein österreichischer Jurist, Übersetzer und Schriftsteller. Er emigrierte 1933 nach Dänemark und ging 1938 nach London, wo er sich einen Namen als Kritiker des Marxismus machte. Sein Buch “Hauptmann Latour” wurde in Deutschland von den Nationalsozialisten verboten. (Auszug aus Wikipedia)

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.