Start Reading

Zwiegespräche mit lebenden und toten Dichtern: lyrische Inspirationen zu siebenundsiebzig Kurzgedichten deutschsprachiger Lyrikerinnen und Lyriker

Ratings:
264 pages2 hours

Summary

Der Autor Paul Plagge legt mit diesem Gedichtband eine subjektive Anthologie deutschprachiger Kurzgedichte vor. Den klassischen und modernen Originalen bekannter deutschsprachiger Lyrikerinnen und Lyriker werden eigene lyrische Inspirationen und Reflektionen gegenübergestellt, die als analoge Kompositionen den Lesern erstaunliche Einblicke in die Kunst der Lyrik gewähren.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.