Start Reading

Vom zarten Rosarot: Lyrik aus Wien-Hietzing

Ratings:
64 pages7 minutes

Summary

Der nun vorliegende Gedichtband „vom zarten Rosarot“ rückt neben dem unerschöpflichen Thema der Liebe, vor allem die wichtige „Liebe zum Nächsten“ in den Vordergrund.
Er will ein zeitgenössischer Denkanstoß sein, eine „rosarote Erinnerung“ an unsere europäische Kultur und Tradition des Helfens, des Eintretens für die Schwachen in dieser Gesellschaft. Dieser Gedichtband soll ihnen geschätzter Leser, Freude bereiten. Er steht für ein liebevolles Miteinander und für die Verwirklichung, eines respektvollen Umgangs mit Anderen in unserer Gesellschaft, in der niemand Diskriminiert oder gar vergessen werden sollte.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.