Start Reading

Galerie-Geschichten zur Naiven Kunst

Ratings:
188 pages1 hour

Summary

1970 gründeten Elke und Werner Zimmer ihre Galerie in Düsseldorf und widmeten sich in jenen Jahren der damals sehr aktuellen naiven Kunst. Sie reisten durch ganz Europa, um die Maler zu besuchen. So kam es zu Begegnungen mit so berühmten Malern Ivan Generalic, Ivan Rabuzin, den deutschen Malern Josef Wittlich, Max Raffler, dem legendären Bildhauer Erich Bödeker und vielen anderen. Von solchen Begegnungen erzählt dieses Buch engagiert, unterhaltsam und informativ.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.