Start Reading

Bitte warten Sie kurz hier

Ratings:
204 pages3 hours

Summary

Ein etwas anderes Knast - Tagebuch.
Ernsthaft. Humorvoll. Kritisch.
Der Autor lässt uns auf dem Grat zwischen Humor und Betroffenheit wandern. Gelungen und einzig in der Art.
Der latente Sarkasmus lässt den hintergründig-humor-affinen Leser schmunzeln und schon mal laut lachen, was auch dringend erforderlich ist um die Ernsthaftigkeit durchzustehen.
Ein Blick hinter die Mauern, sarkastisch und schonungslos mit der richtigen Prise Humor.

Daniel Tull

Artikel 1 Absatz 1 GG
„Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt“
So lautet der Schlüssel zum Umgang miteinander,
verankert in unserem Grundgesetz.
Resozialisierung nach Verhalten, welches Recht und Gesetz, ungeachtet des Tatbestandes, verletzt, unterliegt auch diesem Grundgedanken.
Gelebt in jedem Falle ? Nein.
Ein Buch, welches nachdenklich stimmt und berührt.
Mit Ironie, Sarkasmus und konsequenter Offenheit aller Gefühlslagen bietet dieses Buch einen Einblick in die Welt einer JVA und in die Welt eines Menschen, die sich unter Be- und Missachtung von Recht und Gesetz verändert hat.
Ob Resozialisierung mit den erfahrenen Begegnungen und Umständen den gewünschten Erfolg erzielt, bleibt nach der Lektüre nicht mehr fraglich.

Carola Bussemas

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.