Start Reading

Perry Rhodan 1089: Die Psi-Antenne: Perry Rhodan-Zyklus "Die kosmische Hanse"

Ratings:
118 pages1 hour

Summary

Unter Rebellen am Rand des rotierenden Nichts - ein Icho-Tolot-Abenteuer

Nach neuen Erkenntnissen und Einblicken in die kosmische Bestimmung der Menschheit gründete Perry Rhodan Anfang des Jahres 3588, das gleichzeitig zum Jahr 1 der Neuen Galaktischen Zeitrechnung (NGZ) wurde, die Kosmische Hanse, eine mächtige Organisation, deren Einfluss inzwischen weit in das bekannte Universum hineinreicht.
Gegenwärtig schreibt man das Jahr 425 NGZ, und die Hanse, die neben dem interstellaren Handel auch der kosmischen Verteidigung dient, fand sich schon mehrmals schweren Anschlägen der Superintelligenz Seth-Apophis ausgesetzt.
Um dieser permanenten Gefährdung des galaktischen Friedens zu begegnen, haben Perry Rhodan und seine Getreuen schon vieles versucht - mit wechselhaftem Erfolg.
Während sich die Terraner gegenwärtig mit den wiedererweckten Porleytern und der mit der SOL nach Terra gekommenen Seth-Apophis-Brigade auseinanderzusetzen haben, geht in Weltraumfernen Icho Tolot, der Haluter, daran, die Pläne von Seth-Apophis zu durchkreuzen.
In den sich entwickelnden Auseinandersetzungen zwischen den verschiedensten Kontrahenten spielt ein Objekt eine wichtige Rolle: DIE PSI-ANTENNE ...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.