Start Reading

Von Adam bis Vanderbilt: Dreizehn verrückte Amerika-Geschichten: Der Roman einer Eskimo-Maid + Der gestohlene weiße Elefant + Eine Geschichte ohne Ende + Der große Rindfleisch-Kontrakt + Wie Hadleyburg verderbt wurde und viel mehr

Ratings:
315 pages4 hours

Summary

Dieses eBook: "Von Adam bis Vanderbilt: Dreizehn verrückte Amerika-Geschichten" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Samuel Clemens (1835-1910), besser bekannt unter seinem Pseudonym Mark Twain - war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Mark Twain ist vor allem als Autor der Bücher über die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn bekannt. Er war ein Vertreter des amerikanischen Realismus und ist besonders wegen seiner humoristischen, von Lokalkolorit und genauen Beobachtungen sozialen Verhaltens geprägten Erzählungen sowie aufgrund seiner scharfzüngigen Kritik an der amerikanischen Gesellschaft berühmt.
Inhalt:
Adams Tagebuch
Der Roman einer Eskimo-Maid
Mein Reisegefährte, der Reformator
Ein Tischgespräch
Die Geschichte des Hausierers
Was mir der Professor erzählte
Eine wahre Geschichte (Gerade so wiedererzählt, wie ich sie gehört habe)
Wie Hadleyburg verderbt wurde
Der große Rindfleisch-Kontrakt
Der gestohlene weiße Elefant
Tom Sawyer als Detektiv (Von Huck Finn erzählt)
Eine Geschichte ohne Ende
Eduard Jackson und Vanderbilt

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.