Start Reading

Neun Porträts der Seele: Die spirituelle Dimension des Enneagramms

Ratings:
352 pages8 hours

Summary

Jeder Mensch nimmt die Realität auf eine ganz bestimmte Weise wahr - auf jene nämlich, die seinem Typus, seinem Punkt im Enneagramm entspricht. Es ist, als trügen wir eine Brille, die uns ein verzerrtes und gefärbtes Bild unser selbst aufzwingt, all unsere Handlungen und Verhaltensweisen bestimmt und uns daran hindert, die wahre Wirklichkeit zu erkennen. In der Arbeit mit dem Enneagramm lernen wir, diese Brille genauer zu betrachten und den Einfluss, den sie auf unser Leben ausübt, wahrzunehmen, zu spüren und als Hinweis oder Landkarte für unsere Befreiung zu nutzen. Die meisten Autoren behandeln das Enneagramm aus psychologischer Sicht - Maitri hingegen sieht und beschreibt es außerdem als Instrument für spirituelle Transformation. Alle Anteile unserer Persönlichkeit liefern Hinweise auf unser wahres Wesen. Wenn wir sie ehrlich anschauen, verstehen und umarmen, verwandeln sie sich in unsere Seelenqualitäten. Unsere ursprüngliche Freude, Lebendigkeit, Liebe und unsere Kraft stehen uns wieder zur Verfügung.
In ihrer sehr differenzierten, sorgfältig recherchierten und brillant dargestellten Studie des Enneagramms zeigt Sandra Maitri dem Leser einen Weg, sich selbst ehrlich zu begegnen und das, was er vorfindet, mit den Augen der Wahrheit und der Liebe zu betrachten. Das Buch hält dem Leser einen Spiegel vor, aus dem ihm hinter den Farben und Schatten seiner Persönlichkeit seine Seele zulächelt.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.