Start Reading

Doch welcher Fluss fließt rückwärts: Kartografie der Liebe

Ratings:
200 pages2 hours

Summary

Zwei Körper, zwei Seelen, die zusammengehören, Gefühle gleicher Intensität - Paare aller Spielarten: Mann und Frau, gleichgeschlechtliche, verheiratete, verliebte, verwitwete, vereinsamte - vergangene Lieben, lebendige, gescheiterte, zukünftige oder auch nur erträumte. Wir alle suchen die große Liebe, den "richtigen" Partner. Doch wenn man sie findet, die Liebe, ist es keine Garantie fürs Leben; Gefühle sind unstet, manchmal trügerisch, bedroht von Enttäuschungen. Und hinter allem lauert stets der Tod.
Nur selten gibt es das große Happy End wie im Märchen. Doch die Hoffnung lässt uns immer wieder nach Wegen suchen, um die Liebe festzuhalten. Wenn sie scheitert, kann es das Ende der Welt bedeuten. Oder die Chance auf einen Neuanfang? Dazwischen gibt es viele andere Möglichkeiten. Nur zurück führt kein Weg ...

Brigitte Münch kartographiert 12 Schicksale menschlichen Glücks in detailliert-bewegenden Aufzeichnungen. Eine Karte zur jeweiligen Geschichte lädt den Leser ein, auf Entdeckungskurs zu gehen und auf die Suche zur Erforschung der eigenen Gefühle.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.