Start Reading

Zeilen der Gefühle

Ratings:
124 pages34 minutes

Summary

Der einzige und starke Grund für mich warum ich anfing zu schreiben, trägt den Namen "Liebe" in jedem Gedicht halt ich den Moment fest der mich gerade bewegt es ist für mich so viel mehr als "NUR" Gedichte schreiben ich dringe vor bis zum Kern meines Selbst, ganz tief kann ich mein Innerstes spüren, jeder Buchstabe ist mein Spiegelbild, bis zum Rand gefüllt mit Gefühl, dass so lebendig ist wie ich.

Mit meinen Gedichten möchte ich allen Menschen
ein bisschen Wärme ins Herz legen ...
Träume, Glück und Zufriedenheit schenken
... erinnern an das,
was wirklich zählt im Leben.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.