Start Reading

Hugo, streck die Fühler aus!

Ratings:
156 pages1 hour

Summary

Eigentlich wollte Hugo, der junge Silberfisch, nur umziehen. Dabei geht seine Mutter verloren, und er landet unverhofft in einer Menschenwohnung voll hinreißend schräger Insekten. Schnell wird er Teil dieser winzigen Welt. Als die Mehrbeiner von einer hysterischen Frau mit Hygienewahn und Kammerjäger-Ambitionen bedroht werden, hilft nur noch die Flucht nach vorn. Unverschämte Silberfischmädchen, Hausgrillen mit Weitsprung-Erfahrung, Motten-Kunstflüge und ein gestohlener Diamant, so sieht Hugos aberwitziger Plan aus!

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.