Start Reading

Jakobsweg - Pilgern beflügelt

Ratings:
204 pages2 hours

Summary

Die Geschichte, wie ein winziger Gedanke so stark wird, bis alles weitere sich wie von selbst fügt und wir plötzlich durch ein Tor zum Praza do Obradoiro schreiten und mit überwältigendem Gefühl vor der Kathedrale dankbar auf die Knie fallen.

Meine Frau und ich sind einem angenehmen Pilgeralltag verfallen, in dem uns die Magie des Pilgerns beflügelt. Wir lernen Leute aus verschiedenen Ländern kennen, kommen in gute Gespräche und erfahren interessante Geschichten. Doch am 13. Tag mussten wir den Bus in die Stadt nehmen, um nach besseren Möglichkeiten zu suchen, meine Frau zu verarzten. Diese Hoffnung zerschlägt sich und wir sind gezwungen, die Reise abzubrechen.
Doch der Pilgervirus hat uns erwischt und ein Jahr später setzen wir die Reise genau dort fort, wo wir zuvor aufgeben mussten.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.