Start Reading

Griechische Einladung in die Ägäis: Erzählungen, Geheimnisse und Rezepte

Ratings:
256 pages2 hours

Summary

Was wäre Griechenland ohne die Ägäis? Das Herz des Mittelmeers versorgt nicht nur die zahllosen Insel der Kykladen, Sporaden oder der Dodekanes mit Leben und Leidenschaft, sondern weit darüber hinaus das Festland und von dort aus weiter nach Europa. Hier, wo das Licht der Sonne die Farbe Blau in ihrer ganzen Herrlichkeit entfaltet, haben wir ein spannendes Panoptikum der Literatur geformt: Kurzgeschichten, Essays, Romanauszüge, Reiseberichte, Lyrik und schmackhafte Kochrezepte. Hier wartet alles auf Dich. Komm an den Strand, wir haben Mesédes, Ouzo und Frappé bestellt, tauche ins Wasser herein und verlier dich in diesem, unserem literarischen Schlaraffenland.
Wir, die Autorinnen und Autoren dieser griechischen Einladung in die Ägäis, • Kostas Akrivos • Michael Beer • Andreas Deffner • Andrea Dimitriadis • Kristina Edel • Edit Engelmann • Paul Efmorfidis • Ellen Katja Jaeckel • Maria Galitsas • Irma de Groot • David Kapetanidis • Andreas Karkavitsas • Karsta Lipp • Brigitte Münch • Peter Pachel• Karl Plepelits • Wolfgang Schulze • Willi Schmidt-Wulff • Eleni Torossi • Wolfgang Wünsch und die Übersetzer Gesa Singer und Hans-Bernhard Schlumm freuen uns auf deinen Besuch.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.