Start Reading

Zwei Wege zu Christus: Werde ein Mensch mit Initiative: Perspektiven

Ratings:
43 pages32 minutes

Summary

«Neben dem angeborenen Idealismus der Jugend muss darauf gesehen werden, dass in der menschlichen Gemeinschaft etwas erworben wird, was eben erworbener Idealismus ist, was nicht bloß Idealismus aus Blut und Jugendfeuer heraus ist, sondern was anerzogen ist, was man sich selbst erst aus irgendeiner Initiative erwirbt. Anerzogener, namentlich selbst anerzogener Idealismus, der auch dann nicht verloren gehen kann mit der Jugend, das ist etwas, was den Weg zu dem Christus eröffnet… Das ist der Willensweg zu dem Christus.»
Rudolf Steiner, Zürich, 11. Februar 1919

Es gibt zwei Wege, die den Menschen heute erkennend und erlebend in die Nähe des wirkenden Christus führen können: den "Gedankenweg" und den "Willensweg".

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.