Start Reading

Prozess gegen Gott

Ratings:
96 pages1 hour

Summary

Arthur Richter erzählt sachlich und gleichzeitig überaus fesselnd die Passionsgeschichte nach: das Leiden und Sterben des Sohnes Gottes, der sich in die Hände der Menschen gab. Wer dieses Buch liest, wird vergessen, dass er die Geschichte (vielleicht) längst kennt: die Geschichte eines Prozesses, in dem man sich als Richtender und als Gerichteter plötzlich selbst wiederfindet.

Ein Buch, das für Christen wie Nichtchristen gleichermaßen zur Pflichtlektüre gehört.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.