Start Reading

Jugend ohne Gott: Reclams Universal-Bibliothek

Ratings:
183 pages2 hours

Summary

Der Roman um einen Lehrer, der an seinen mit nationalsozialistischem Gedankengut infizierten Schülern verzweifelt, selbst aber Schuld auf sich lädt, gehört zu den größten Erfolgen Horváths und ist inzwischen auch zum Klassiker im Schulunterricht geworden. Grund dafür ist die Form der Kriminalgeschichte, die kurzen, eindrücklichen Kapitel und Szenen, die lebendigen Dialoge sowie die faschismuskritische Tendenz des Textes.

Text aus Reclams Universal-Bibliothek mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.