Start Reading

Visionen und Stimmen aus dem Jenseits

Ratings:
80 pages54 minutes

Summary

Hellseher: Eine Person, die mit übersinnlichen Kräften Dinge oder Ereignisse vorhersehen kann.
In dieser Autobiografie beschreibt der österreichische Hellseher Simon Wenzel (1913 bis 1968) sein Werden und Leben. Wie er von einem normalen Jugendlichen zum Hellseher wurde, wie diese Veränderung sein Leben beeinflusste, was Hellsehen tatsächlich bedeutet, welche Visionen er für die Zukunft der Menschheit hatte und noch immer hat.
Selbstkritisch verfolgte und dokumentierte er seine eigene Entwicklung. Dabei entdeckte er auch, wer wir sind und wozu wir sind.
Anhand ausgewählter Beispiele und bereits eingetroffener Prognosen beschreibt er Möglichkeiten und Grenzen des Hellsehens. Für jeden leicht verständlich erklärt er ganz nebenbei auch, was Tote, Geister, das Jenseits und Gott mit dieser Fähigkeit zu tun haben.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.