Start Reading

Boah glaubse!

Ratings:
100 pages1 hour

Summary

Zwischen Baumarkt und dem Büro, zwischen Mixgetränken und Antidepressiva stellt man sich die Frage, warum beherrscht der Drucker in Wirklichkeit das Büro?

Das etwas andere Tagebuch wartet darauf entdeckt zu werden.

Sarkasmus, schwarzer Humor und immer mal wieder der richtige 'Schuss ins Schwarze' - ob es der Baumarkt oder der tägliche Irrsinn ist, der uns umgibt.

Schon einmal darüber nachgedacht, wie es wäre, wenn wir Implantate im Kopf hätten, die uns korrigieren?

Wie es wäre, wenn der Weltuntergang tatsächlich bevorsteht - aber die Anmeldeformulare bei der zuständigen Behörde nicht richtig ausgefüllt oder abgegeben wurden?

Absurdes, Paranormales, Irres - und eben auch viel philosophisches steht im Blickpunkt der Kurzweiligen Tagebücher von Thomas Hinzmann.

Viel Spaß und ein gutes Bauchfell!

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.