Start Reading

Jasmin und die Streichholzmenschen

Ratings:
272 pages3 hours

Summary

In Jasmins Kinderzimmer steht – seit vielen Jahren unentdeckt – ein zweites Bett, kaum größer als eine Nussschale. In diesem Bettchen schläft Petra. Ein Mädchen, so klein wie ein Streichholz. Eines Nachts lernen sich die beiden Kinder zufällig kennen – und werden Freundinnen.
Das kleine Streichholzmädchen ist ganz alleine, denn sie wurde durch einen unglücklichen Zufall von ihrer Familie getrennt. Natürlich möchte Jasmin ihr sofort bei der Suche nach den anderen helfen. Aber nicht nur Petras Familie ist verschwunden – das ganze Volk der Streichholzmenschen hält sich irgendwo an einem geheimen Ort versteckt.
Die Suche nach den verschwundenen Streichholzmenschen wird immer gefährlicher: Ein skrupelloser Wissenschaftler hat von Petras Langlebensgeheimnis erfahren und möchte sie nun an ein Forschungslabor verkaufen!
Wird es Jasmin gelingen, ihre kleine Freundin zu retten?
Jasmin und die Streichholzmenschen ist ein spannender und zugleich durchaus amüsanter Kinderroman um eine ungleiche Freundschaft, um das Akzeptieren von Andersartigkeit, um Vertrauen in sich selbst und seine Fähigkeiten und um den Wert der Freiheit und die Notwendigkeit, diese mit allen Mitteln zu verteidigen. Er handelt von dem Risiko, das man eingeht, wenn man anderen vertraut, und der unschätzbar wertvollen Erfahrung, wahre Freunde zu haben.
Auch als Hörbuch erhältlich. Gelesen von Tom Westphal.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.