Start Reading

Spirituelles Christentum

Ratings:
68 pages1 hour

Summary

Das Christentum wird meist mit den konventionellen Kirchen gleichgesetzt. Doch immer gab es auch einige nicht institutionelle, mehr nach Innen ausgerichtete christliche Bewegungen, die das kulturell-geistige Leben vieler Menschen impulsierte. Diese spirituellen Mysterienströmungen wurden zwar immer wieder angefeindet, aber ohne diese universale und kosmisch ausgerichtete Seite fehlt der Christenheit ein wichtiger Impuls, ohne den es in Zukunft nicht wirklich in einem guten Sinne weitergehen kann. Grundlegende Standpunkte und Charakteristiken eines inneren Weges zu beschreiben, der in dieses esoterische Christentum einführt, ist Inhalt dieser vorliegenden Schrift. Dazu werden geschichtliche, wie auch gegenwärtige und zukünftige Fragen und Möglichkeiten angesprochen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.