Start Reading

Löwenzahnkinder und Kleinstadtwölfe

Ratings:
192 pages3 hours

Summary

Außenseiter waren sie beide schon als Kinder, Ulf und Myrna, immer auf der Hut vor dem Spott ihrer Mitschüler. Vielleicht war es das, was sie von Anfang an verband. Lange blieb Ulfs aufkeimende Liebe dennoch unerwidert – bis er Myrna Jahre nach dem Abitur zufällig wiedertrifft. Eigentlich will er gerade irgendwo anders neu anfangen, endlich weg aus der heruntergekommenen ostdeutschen Provinzstadt, in der er aufgewachsen ist. Mit Myrnas Freunden und deren Hausbesetzerträumen hat er im Grunde nichts gemeinsam, außerdem hat er genug eigene Probleme am Hals: Ein Möchtegern-Gangster, der ihn verfolgt, und ein fanatischer Nazi in der Familie sind nur ein paar davon.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.