Start Reading

Keine Schlampe

Ratings:
236 pages4 hours

Summary

„Es war für mich wirklich befreiend, als ich schließlich ab und an ein wenig Schlampe sein konnte.“ Lange hat Carolin still gelitten. Respekt und Wertschätzung in der Ehe? Fehlanzeige bei einem Mann, dessen Denken ausschließlich um sich selbst und seine eigenen Bedürfnisse kreist. Marie kann das Elend nicht mehr mit ansehen und überredet ihre Freundin zu einem unkonventionellen Weg, um ihren Frust zu kompensieren: Carolin lässt sich heimlich als Escortlady buchen. Proportional zu ihrem Selbstwertgefühl wächst nach und nach auch Carolins Wut. Als der egozentrische Göttergatte den Bogen endgültig überspannt, ist sie am Ende ihrer Geduld und fasst einen folgenschweren Entschluss...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.