Start Reading

Vorstoß in das Herz Afrikas: Die lange Suche nach den Quellen des Nil

Ratings:
100 pages12 minutes

Summary

Mehr als tausend Kilometer schlängelt sich der Nil, die Lebensader Ägyptens, durch den afrikanischen Kontinent. An seinen Ufern entstanden die ersten Hochkulturen der Menschheit und sein Flussbett diente jahrhundertelang als Weg ins Innere Afrikas.

Aber wo entspringt der "Vater der Flüsse"? Schon die Griechen und Römer sandten Expeditionen aus, um den Ursprung des längsten Flusses der Erde zu finden - vergeblich. Das Mysterium blieb.

Erst im 19. Jahrhundert zog es Abenteurer, Missionare und Entdecker wieder in das heiße Herz Afrikas. Getrieben von der Gier nach Ruhm und Profit, aber auch von wissenschaftlichem Erkenntnisdrang entstand ein Wettlauf um die Ehre, als erster die Quellen des Nils gefunden zu haben.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.