Start Reading

Kunst in Erfurt 1300-1360: Studien zur Skulptur und Tafelmalerei

Ratings:
412 pages7 hours

Summary

Die Arbeit bietet eine Neubewertung der Erfurter Kunst des 14. Jahrhunderts, wo sich die Forschung bislang überwiegend der dichteren Werkreihe seit den 1360er Jahren gewidmet hat, während für die Zeit davor die Situation meist unterbewertet und vernachlässigt wurde. Mit der Neusichtung tritt Erfurt als frühes und hochrangiges Zentrum spätmittelalterlicher kommunaler Kunstproduktion und Bildkommunikation hervor.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.