Start Reading

Eugénie Grandet

Ratings:
302 pages4 hours

Summary

Ein Stück Literaturgeschichte - spannend bis zum Schluss:

Das unbedarfte Mädchen Eugénie lebt in der Kleinstadt Saumur bei ihrem erzgeizigen Vater
Das Drama beginnt, als Eugénie sich in ihren armen Cousin Charles leidenschaftlich verliebt und ihm mit ihrem Mitgift-Vermögen ermöglicht, in den Kolonien finanziell auf die Beine kommen.
Sie hofft, dass Charles zurückkommen wird, um sie zu heiraten und nimmt den Kampf gegen ihren tyrannischen Vater auf.
Charles erwirbt wirklich ein Vermögen und beabsichtigt nach seiner Rückkehr, eine zwar wenig schöne, dafür aber reiche, adlige Erbin zu heiraten. Eugénie handelt völlig unerwartet.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.