Start Reading

Reinhard von Kirchbach: Wege des Glaubens. Umkehr zur Liebe

Ratings:
210 pages1 hour

Summary

Wer heute im Christentum einen tragfähigen Glauben und eine ehrliche Liebe sucht, der macht seine Erfahrungen unweigerlich in einer pluralistisch gewordenen Glaubenswelt. Reinhard von Kirchbach hat in der Begegnung mit Buddhisten, Christen, Hindus, Juden und Muslimen Wege gefunden. Seine Gedanken und Gebete und was ihm dabei von Gott her aufging, hat er in kurzen meditativen Texten aufgeschrieben. Wer sie liest und sich auf sie einlässt, wird an eigene Erfahrungen erinnert. Dabei nimmt die unbefangene Offenheit des Autors die Leser mit hinein in eine bemerkenswerte Freiheit des Umgangs mit Gott, mit sich selbst und mit dem Mitmenschen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.