Start Reading

Worte der Weissagung: Studien zu Septuaginta und Johannesoffenbarung

Ratings:
393 pages9 hours

Summary

Nach ihrem Selbstverständnis bietet die Johannesoffenbarung 'Worte der Weissagung' (1,3) und sieht sich entsprechend fest in der Sprache und den Traditionen der Schriften Israels verankert. Dieser Band fasst theologische und textkritische Studien zur Septuaginta und zur Johannesoffenbarung zusammen; beide Schwerpunkte werden zudem durch Aufsätze aus den Fachgebieten Archäologie und Religionspädagogik interdisziplinär beleuchtet. Die Beiträge sind im Umfeld zweier DFG-Forschungsprojekte am Wuppertaler Institut für Septuaginta und biblische Textforschung entstanden.
Beiträger sind u. a. Kurt Erlemann, Heinz-Josef Fabry, Klaus Haacker, Siegfried Kreuzer, Michael Labahn, Andreas Lindemann, Martin Meiser, Matthias Millard, Tobias Nicklas, Gert Steyn, Martin Vahrenhorst und Dieter Vieweger.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.