Start Reading

Werch ein Illtum: Über links und rechts in der Popmusik

Ratings:
17 pages17 minutes

Summary

Für das Kursbuch 173 betrachtet Karl Bruckmaier die politische Geschichte der Popmusik. Aufschlussreich demonstriert der Politologe und Kommunikationswissenschaftler, wie sich die Mainstream-Musik im Schmelztiegel Amerika gebildet hat und für eine gemeinsame Kultur der bunt gemischten Einwanderer der neuen Welt stand.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.