Start Reading

Die Gefangenen des Tartaros

Ratings:
364 pages6 hours

Summary

In diesem Abenteuerroman sind die Götter der griechischen Antike real, wenn sich auch viele Ereignisse anders abgespielt haben, als sie überliefert wurden: Nach dem Krieg gegen die Olympier wurden die unterlegenen Titanen in die Unterwelt verbannt, wo sie ihren Hass auf die Sieger an die nachfolgenden Generationen weitergeben. Erschwerend kommt hinzu, dass der Krieg zwar entschieden ist, sich die Intrigen der Göttersippen jedoch mal mehr und mal weniger subtil fortsetzen. In diese Situation platzt die Wissenschaftlerin Tanja Förster. Zuerst vermag sie kaum zu glauben, was ihr da widerfahren ist, doch nach und nach erweitert Tanja ihr Weltbild. Dass zwei Angehörige unterschiedlicher Göttersippen ihr Herz an die schöne Sterbliche verlieren, gestaltet Tanjas Lage nicht unbedingt einfacher ...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.