Start Reading

Königin Elizabeth Tudor. Der Weg zu Gloriana

Ratings:
92 pages1 hour

Summary

Königin Elizabeth Tudor ist auch heute noch als „Gloriana“ bekannt. Ein Name, der auf den Sieg ihrer kleinen Flotte wendiger Schiffe über die 131 Galleonen der spanischen Armada im Ärmelkanal am 6. August 1588 zurückgeht. 

Aber wie ist dies geschehen und warum wird die späte Regierungsphase Elizabeths als „goldenes Zeitalter“ bezeichnet? 

In diesem wunderschönen biographischen Sachbuch lernen Sie Elizabeth so persönlich kennen wie nie zuvor. 

Ob Sie Fan der Tudor-Dynastie sind, oder dies Ihre erste Entdeckungsreise in die englische Geschichte ist, Sie werden einen wertvollen Einblick in den Geist der vielleicht legendärsten Frau der Weltgeschichte bekommen – erzählt durch die Augen ihrer berühmten, oder auch berüchtigten, Beziehung zu Robert Dudley. Dieses Buch führt die Geschichte von Mary, Königin der Schotten, (erkundet in Buch 3) mit Königin Marys Gerichtsverhandlung und den daraus resultierenden Auswirkungen auf Elizabeth fort.

Enthält sechs mittelalterliche und elisabethanische Lieder, eine detaillierte Zeitleiste und eine ausführliche Liste mit Leseempfehlungen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.