Start Reading

Zehntausend Minuten freiwillig ausgeliefert

Ratings:
106 pages1 hour

Summary

Sylvia ist total unzufrieden mit ihrem Liebesleben. Darum will sie sich endlich einmal vollständig von ihrem Alltag lösen und sich einfach nur treiben lassen. Ihr Reisebüro-Berater Adriano Hoddener vermittelt ihr deshalb einen einwöchigen 'Erlebnis-Urlaub' auf Gran Canaria. Hier bekommt Sylvia die Möglichkeit, für zehntausend Minuten Verantwortung abzugeben und sich in die Hand ihr fremder Männer und Frauen zu begeben. Da Herr Hoddener ebenfalls an der Reise teilnimmt und die Zusammensetzung der Gruppe steuert, hat Sylvia keine großen Bedenken, zumal sie auch leicht in ihn verliebt ist. So erstellen beide eine 'Liste der Lust', die sie in der Gruppe der Teilnehmer zusammen 'abarbeiten' wollen. Sylvia hofft, auf der Trauminsel ihrem Adriano näher kommen zu können, doch der muss sich auch noch um die anderen Teilnehmer kümmern. Wird es dennoch eine lohnenswerte Reise?

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.