Start Reading

Abschied von der Opferrolle: Das eigene Leben leben

Ratings:
184 pages2 hours

Summary

Viele fühlen sich anderen Menschen ausgeliefert. Sie empfinden sich als Opfer ihres Handelns, sehen keine Möglichkeit, an der Situation etwas zu verändern. Doch welche Rolle spielen "Opfer" und "Täter"? Wie lässt sich die Dynamik verändern? Erstarrte Positionen aufgeben, ein gutes Selbstwertgefühl entwickeln, das eigenen Leben wirklich leben. Darum geht es.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.