Start Reading

Alfred Bekker - Vier Science Fiction Romane: Ein besetzter Planet/ Sieben Monde/ Prototyp/ Heiliges Imperium

Ratings:
717 pages7 hours

Summary

Alfred Bekker - Vier Science Fiction Romane: Ein besetzter Planet/ Sieben Monde/ Prototyp/ Heiliges Imperium

Ein Blick in die ferne Zukunft, Expeditionen zu fernen Welten, die Begegnung mit Alien-Kulturen, galaktische Kriege zwischen Sternenreichen von unermesslicher Weite – darum geht es in den Science Fiction Abenteuern dieses Buches. Die Bestimmung des Menschen liegt im Kosmos und Science Fiction Abenteuer machen die Unendlichkeit des Raums und die Unwägbarkeit der Zukunft erlebbar.

Gesamtumfang: 580 Taschenbuchseiten

Dieses Buch enthält folgende Romane:

Alfred Bekker: Ein besetzter Planet

Alfred Bekker: Sieben Monde

Alfred Bekker: Prototyp

Alfred Bekker: Heiliges Imperium

Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden, Sidney Gardner, Jonas Herlin, Adrian Leschek, John Devlin, Brian Carisi, Robert Gruber und Janet Farell.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.