Start Reading

Jesus 24/7: Gedichte, Geschichten und Impulse eines Christen

Ratings:
248 pages2 hours

Summary

Die Gedichte, Geschichten und Impulse dieses Buches basieren zum allergrößten Teil auf Selbstreflexionen auf die Frage, was Jesus tun würde.
Nicht als erhobener Zeigefinger oder aus verurteilender Selbstgerechtigkeit, sondern unter der Erkenntnis, dass alles Bemühen des Menschen scheitert ohne den Heiligen Geist, der in uns Wohnung nimmt, wenn wir unser Leben Jesus anvertrauen. Theologisch tief schürfende Gedanken kommen kaum vor, doch viele Impulse für das Menschsein unter Gottes Führung.
Um es mit den Worten von Forrest Gump zu sagen: Ich bin nur ein einfacher Mann und möchte die Erfahrungen meines Lebens mit Jesus Christus mit einfachen Worten bezeugen, um zu ermutigen, den Schritt zu tun, ihm sein Leben anzuvertrauen, denn er ist und war nicht ein weiterer Esoterikguru, sondern der einzig wahre Gott.
Wenn es gelingt bei dem Leser ein Schmunzeln auszulösen, ihm ein Lächeln in das Gesicht zu zaubern, wenn das Geschriebene den Schwachen eine Stimme gibt, die Dankbarkeit unserem Schöpfer gegenüber ausdrückt, die Freiheit eines Christenmenschen bezeugt, die Welt ein wenig friedlicher macht und die Seele und das Herz öffnet für Gottesliebe und Nächstenliebe, dann ist das Ziel des Buches erreicht.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.