Start Reading

Ausgewählte Werke von Turgenew: Väter und Söhne + Aufzeichnungen eines Jägers + Visionen + Aus der Jugendzeit + Der Duellant + Die lebendige Reliquie + Faust + Das Lied der triumphierenden Liebe + Gespenster und viel mehr

Ratings:
1,455 pages19 hours

Summary

Diese Ausgabe der Werke von Turgenew wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.
Iwan Sergejewitsch Turgenew (1818-1883) war ein russischer Schriftsteller. Er war einer der Ersten in der russischen Literatur, der die alltäglichen Nöte und Ängste der russischen Gesellschaft thematisierten. Turgenew gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des russischen Realismus. Sein Werk hatte großen Einfluss auf die Entwicklung des "melancholischen Impressionismus" in Westeuropa. In frühen Jahren bis 1847 pflegte er vor allem die Lyrik. Ab 1855 trat er dann vermehrt als Autor von Dramen und Komödien hervor, die in ihren äußerlich wenig dramatischen Entwicklungen Züge der Dramen Tschechows vorwegnehmen. Turgenew war ein Meister der Charakterzeichnung, seine Figuren lässt er aus vielen kleinen und kaum wahrnehmbaren Einzelheiten erstehen. Turgenews Prosa hat einen lyrischen Grundton, der sich besonders häufig Naturbeschreibungen und gefühlsbetonten Abschweifungen zuwendet.
Inhalt:
Gespenster
Väter und Söhne
Faust
Der Duellant
Klara Militsch
Phantastische Erzählungen:
Drei Begegnungen
Visionen
Der Hund
Das Lied der triumphierenden Liebe
Ein Traum
Aus der Jugendzeit:
Telegin und Pawlowna
Iwan Suchich
Der Verzweifelte
Gedichte in Prosa
Aufzeichnungen eines Jägers:
Chorj und Kalinytsch
Jermolai und die Müllerin
Das Himbeerwasser
Mein Nachbar Radilow
Der Einhöfer Owsjanikow
Lgow
Die Bjeschin-Wiese
Kassjan aus Krassiwaja-Metsch
Burmistr
Das Kontor
Der Birjuk
Zwei Gutsbesitzer
Lebedjanj
Tatjana Borissowna und ihr Neffe
Der Tod
Die Sänger
Pjotr Petrowitsch Karatajew
Das Stelldichein
Der Hamlet des Schtschigrowschen Kreises
Tschertopchanow und Nedopjuskin
Das Ende Tschertopchanows
Die lebendige Reliquie
Es klopft!
Epilog: Wald und Steppe

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.