Start Reading

Die PR- und Pressefibel: Zielgerichtete Medienarbeit. Das Praxislehrbuch für Ein- und Aufsteiger

Ratings:
658 pages6 hours

Summary

Wer Public Relations macht, braucht die Medien – dabei
ist es völlig gleich, ob global tätige Unternehmen ihre
Aktienkunden ansprechen oder Sozialverbände um Spenden
werben. Wer in unserer pluralistischen Gesellschaft Interessen
vertritt, wird ohne Presse, Funk, Fernsehen und die Neuen
Medien nicht wahrgenommen. Doch hilft das Gießkannen-
Prinzip da wenig. Nur eine zielgerichtete Medienarbeit führt
zum dauerhaften Erfolg.

"Die PR- und Pressefibel" geht daher neue Wege. Erstmals
Folgen die Kapitel konsequent den Schritten zur Entwicklung
einer Strategie und ihrer praktischen Umsetzung.

Teil 1 setzt sich mit den Medien, dem Markt und den Machern
auseinander. Der Leser erfährt, wie die ungeschriebenen und
geschriebenen Gesetze funktionieren und welche Strategien
praktikabel sind.

Teil 2 beschreibt die Instrumente und Maßnahmen zur Durchsetzung
der gewählten Strategie. Von der Pressemitteilung
über das Verfassen verschiedener Textformen bis zum TV-Interview
und dem Presse-Event wird nichts ausgelassen, was
der Medien-Profi in der Tagesarbeit braucht.

Teil 3 analysiert Möglichkeiten der Medienarbeit in Krisensituationen
und erläutert die wichtigsten Instrumente zur
Erfolgskontrolle.

Ein Buch für den PR-Einsteiger, der sich von A bis Z
durch die einzelnen Kapitel arbeiten sollte, ebenso wie für
den Medien-Profi, der lediglich punktuell an detaillierten
Informationen interessiert ist.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.