Start Reading

Zum Ende der Welt

Ratings:
247 pages5 hours

Summary

Ein Terroranschlag mit radioaktivem Material!
Das ist die Story, an der Journalist Kurt Kulessa dran ist. In der Sperrzone von Tschernobyl gerät er in Gefahr und ruft seinen alten Schulfreund Rolaf Heymann zu Hilfe. Zögernd macht sich Rolaf auf die Reise zur Atomruine. In der Geisterstadt Pripjat trifft er auf Jule, die Tochter von Kurt. Die beiden müssen sich mit Plünderern auseinandersetzen. Inzwischen ist Kurt Kulessa am Aralsee in Usbekistan einem weit größeren Verbrechen auf der Spur.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.