Start Reading

Hypnose in der Homöopathischen Praxis: Eine Einführung

Ratings:
208 pages2 hours

Summary

Die Homöopathie kennt viele Richtungen und Strategien.
Homöopathen, die die Gemütsverfassung des Patienten ins Zentrum ihrer Anamnese stellen und z.B. nach Scholten, Sankaran oder Sehgal arbeiten, finden in diesem Buch Möglichkeiten, ihren Handlungsspielraum zu erweitern.
Mit Hypnose kann man verdeckte Belastungen und Konflikte des Patienten aufspüren, gezielte Hilfe in Zeiten von (erst) Verschlimmerungen geben und sichere Begleitung in Notfällen leisten.
Aber auch Hypnosetherapeuten mit Homöopathiekenntnissen profitieren von den praktischen Hinweisen im Umgang mit Patienten und von den Fallbeispielen, an denen die Kombinationsmöglichkeiten dieser beiden Therapiearten aufgezeigt werden.
Dieser praxisnahe Einstieg in die Hypnosetherapie ermutigt dazu, die homöopathische Heilkunst durch das faszinierende Element der Trancearbeit zu erweitern und zu vertiefen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.