Start Reading

Ein Gott - eine Religion - eine Menschheit: Visionen und Illusionen einer modernen Weltreligion

Ratings:
190 pages3 hours

Summary

Dieses Buch, das zum 200. Geburtstag des Stifters des Bahaitums
erscheint, stellt nicht nur die Kerngedanken dieser
jüngsten, leider weithin unbekannten Weltreligion im
Zusammenhang dar; es verfolgt darüber hinaus auch relevante
Diskussionen der traditionellen Kerngedanken, wie
sie im Bahaitum gegenwärtig geführt werden. Vor allem
aber würdigt es diese Gedanken erstmals kritisch im Rahmen
einer interreligiösen Theologie. Damit leistet es einen
wertvollen Beitrag zum interreligiösen Dialog, der ein Gebot
der Stunde ist.
Wolfgang Pfüller (Jg. 1951), Dr. theol. habil., Dozent und
Pfarrer in Ruhe. Letzte Buchveröffentlichung: Sieger und
Verlierer. Mohammed und Jesus: Ein kritischer Vergleich,
Nordhausen 2015 (zweite, korrigierte Auflage 2016).

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.