Start Reading

Heinrich: Zwischen Leben und Tod

Ratings:
404 pages3 hours

Summary

Heinrich ist ein Versager und hat es in seinem Leben zu nichts gebracht. Als er in ein Konzentrationslager eingeliefert wird, erlangt er die Stellung eines Funktionshäftlings und wird Herr über Leben und Tod. In dieser grausamen Welt ist er plötzlich mächtig und machtlos zugleich. Dies ist seine Geschichte.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.