Start Reading

David Copperfield: Vollständige deutsche Ausgabe

Ratings:
1,323 pages18 hours

Summary

Nach dem frühen Tod des Vaters lebt David bei seiner Mutter und seinem Stiefvater. Die Verhältnisse sind schwierig. Der Stiefvater neigt zur Gewalt. Auch in Davids Schule herrscht ein rauer Umgangston. Der Stiefvater zwingt den Jungen schon mit zehn Jahren in einer Fabrik zu arbeiten. David flieht zu seiner Tante. Sie ermöglicht ihm den Besuch einer guten Schule. In seinem Leben geht es langsam aufwärts.

Charles Dickens hat »David Copperfield« wiederholt als sein Lieblingswerk bezeichnet. David trägt einige charakterliche Züge des jungen Dickens. »David Copperfield« beschreibt das wechselvolle Auf und Ab im Leben eines ehrgeizigen Aufsteigers aus sehr kleinen Verhältnissen. Charles Dickens nutzt die Begegnungen Davids mit den Repräsentanten der viktorianischen Gesellschaft zu einer Kritik am Umgang mit Kindern im England des 19. Jahrhunderts.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.