Start Reading

Die Weinkultur der Griechen

Ratings:
248 pages3 hours

Summary

Der Wein, ein Geschenk des Gottes Dionysos an die Menschen, durchdrang alle Lebensbereiche der griechischen Welt. Er war Grundnahrungsmittel, Opfergabe, Handelsgut und Medizin. Er befreite von Sorgen, entfachte die Liebesglut und inspirierte die Dichter.
Dieses Buch bietet einen faktenreichen Überblick über die Wein- und Trinkkultur der alten Griechen. Es erzählt von fleißigen Winzern und betrügerischen Wirten, von singenden Zechern, durstigen Soldaten und trunksüchtigen Hausfrauen. Zahlreiche literarische Quellen und Abbildungen eröffnen dem Leser einen anschaulichen Zugang zu einem faszinierenden Kapitel der antiken Kulturgeschichte.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.