Start Reading

Onkel Toms Hütte: Vollständige deutsche Ausgabe

Ratings:
596 pages8 hours

Summary

Als der Plantagenbesitzer Shelby aus Kentucky in finanzielle Schwierigkeiten gerät, verkauft er schweren Herzens seinen treuen Sklaven Tom. Der Sklave wechselt in der folgenden Zeit mehrfach den Besitzer und wird oft brutal behandelt. Rückhalt und Trost zieht er aus seinem starken christlichen Glauben und seiner Bibel, die er stets bei sich hat. Mit seiner gewinnenden Art gelingt es Tom wiederholt, Fürsprecher in den Familien seiner Besitzer zu finden. An seinem Schicksal ändert das jedoch wenig.

Harriet Beecher Stowe setzte sich mit »Onkel Toms Hütte« von 1852 für die Abschaffung der Sklaverei in den amerikanischen Südstaaten ein. Der Roman »Onkel Toms Hütte« wurde sofort nach seinem Erscheinen ein internationaler Bestseller. Es ist eines der erfolgreichsten amerikanischen Erzählwerke des 19. Jahrhunderts und machte Harriet Beecher Stowe weltweit bekannt.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.