Start Reading

Zuckerbäckerei

Ratings:
500 pages8 hours

Summary

Was kommt in Zuckerbäckerei vor?
Eine schwere Erkrankung, die einen nicht auffrisst. Und wie es in jeden Alter die Wahl gibt, das eigene Leben vollkommen zu verändern, einen autonomen Weg zu gehen, mit der Angst an der eigenen Hand, trotz der Warnungen, der vorgezeichneten, ausgebreiteten Wege, der Angst und Zweifel.
Es gibt eine - hier unkonventionelle - Liebe im Alter, die Suche nach einer Neuen Welt. Menschen fallen aus dem eigenen Leben, passen nicht mehr hinein. Weniger als früher, doch dicht, säumen Freundschaften den unkonventionellen Weg. Wir haben es zu tun mit einer Enkeltochter, großmütterlichen Geschichten und wie sie erzählt werden. Wegweisende Träume spielen eine Rolle. Großer Idealismus, der nicht tot zu kriegen ist.
Natürlich ist es auch die Geschichte eines Landes, in dem man sich ein solches Leben scheinbar nur leisten kann und sie zeigt auf, warum es immer noch viel Mut kostet, sich dennoch lohnt.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.