Start Reading

Im Dorf, da wohnen Tiger: Roman

Ratings:
268 pages2 hours

Summary

"Im Dorf, da wohnen Tiger" -
ein Roman über ungewöhnliche Freundschaften, Familie und ein Geheimnis aus der Vergangenheit, welches all das verbindet. Nordal und Karolina, zwei gewöhnliche Menschen auf der Spur ihrer ungewöhnlichen Geschichte, die doch jedem von uns geschehen könnte. Was wissen wir wirklich vom anderen, was wissen wir wirklich über unsere Familien, das sind die Fragen, mit denen sich die Protagonisten des Romans beschäftigen.
Aus dem Hier und Jetzt eines saarländischen Dorfes spinnt sich das Netz bis ins ferne Afrika und bis tief hinein in die deutsche Vergangenheit. Kein Krimi, und doch ebenso spannend wie alltäglich!
Nordal, Mitvierziger, und Karolina, Mitdreißigerin, begegnen sich, wie die meisten Menschen, durch einen Zufall. Er in fester Beziehung und Handwerker, sie verheiratet, Mutter und Sozialberaterin, befreunden sich auf ungewöhnliche Weise und wirbeln das Leben des jeweils Anderen durcheinander. Der Tod von Karolinas Großmutter, die Freundschaft zu einer jungen Kenianerin, Nordals unerwartete Trennung von seiner Lebensgefährtin und die wiederaufkeimende Nähe zu seiner Schwester bringen die beiden, Nordal und Karolina, auf die Fährte einiger lang gehüteter Familiengeheimnisse, welche sie weit weg aus der saarländischen Provinz bis ins ferne Namibia und in die deutsche Vergangenheit reisen lässt. Auf ihren Reisen spielen alte, wissende Tanten, Holzschmuck, Liebe, exotische Gewürze und lebensverändernde Ereignisse eine Rolle. Und doch bleibt die Erzählweise bewusst schnörkellos und auf das Wesentliche beschränkt. Ein Roman, für den Leser geschrieben.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.