Start Reading

Das menschliche Zusammenleben

Ratings:
88 pages34 minutes

Summary

Kein Mensch lebt für sich allein. Wir leben immer auch mit anderen Menschen zusammen. Über die große Vielfalt des menschlichen Zusammenlebens gibt dieses Buch einen kurzen und verständlichen, dabei dennoch umfassenden Überblick. Der beginnt nach unserer Geburt mit den zwischenmenschlichen Beziehungen in unserem näheren Umfeld, von dem wir unsere ersten Prägungen erfahren. Dazu kommen bald weitere Einflüsse aus dem weiteren Umfeld: Wir schließen uns Gruppierungen an und ergreifen, unterschiedlich nach Situation und eigenem Bestreben, Bildungsmöglichkeiten in Schule und Beruf. Später erfahren wir unterschiedliche Organisationen und deren Führung. In diesem Buch lesen wir weiter von der explosiven Entwicklung des Wissens und den zwischenmenschlichen Problemen seiner Anwendung. Das Geflecht der Verbindungen wird immer komplizierter, je größer die Systeme sind: Kommune, Land, Staat bis hin zu den internationalen Beziehungen der Weltpolitik. Hier laufen Probleme zusammen, die alle Menschen betreffen. Der Leser dieses Buches findet die Möglichkeit, seinen Blick zu schärfen für eine bessere Einschätzung der Menschen, denen wir begegnen oder von denen wir erfahren, und damit zugleich zu einer besseren Beurteilung der eigenen Lage und Person.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.